Dein Browser unterstützt leider nicht alle Funktionen dieser Website. Bitte aktualisiere ihn auf eine neuere Version oder hol’ dir einen modernen Browser.
zum Download von Firefox zum Download von Google Chrome zum Download von Opera
Ignorieren

4. Juli 2022

5. Fehler: Keine S.E.O.

Ratgeber: 5. Fehler: Keine S.E.O.

Ratgeber: Diese 11 Fehler sind fatal für ihre Website

5. Fehler: Keine S.E.O.

Nach wie vor gibt es eine ganze Reihe an Webdesigner und Webagenturen, die bei einer Neugestaltung vollständig die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ausblenden.

Auch wenn SEO eine eigene Disziplin darstellt und ein fortlaufender Prozess ist, so ist es jedoch notwendig, gleich beim Aufbau Ihrer neuen Website die Suchmaschinenoptimierung zu berücksichtigen.

Hierbei würde man zuerst eine Keyword-Analyse durchführen, bevor man mit der SEO-Optimierung beginnt.

Beachtet man die Grundregeln bei der Konzeption, hat man in Zukunft eine hervorragende Ausgangsbasis für eine
professionelle Suchmaschinenoptimierung.

Selbst wenn man nicht vor hat, intensives SEO für die Website zu betreiben, lohnt es sich in jeder Hinsicht, bei der Neuerstellung einer Website eine Grundoptimierung umzusetzen.

Mit einer gut durchdachten Suchmaschinenoptimierung (S.E.O) können Sie viel mehr mit Ihrer neuen Website erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Tags

#rasimbaybars | webdesignfehler | ratgeber | keine s.e.o.

Autor:
Rasim Baybars
Kategorie/n:
Webdesign A-Z

Neue Kommentare
  1. Portrait Rasim Signatur e1667316109804 | BAYBARS CONSULTING - https://www.baybars.de

Ähnliche Beiträge